Offroad Performance dank Trail Rated®

Jeep® Allrad-Modelle mit dem Trail Rated® Emblem haben die härtesten Trails bezwungen und dabei extrem strenge Anforderungen an Traktion, Watfähigkeit, Wendigkeit, Verschränkung und Bodenfreiheit erfüllt.
Überzeugen Sie sich von den robusten und geländegängigen Jeep® 4x4 Offroad Fahrzeugen.

   DEN RUBICON TRAIL ENTDECKEN

DIE FÜNF KATEGORIEN

Klicken Sie auf ein Symbol, um mehr über die hohen Anforderungen für die Auszeichnung Trail Rated® zu erfahren.

TRAKTION

Die mit dem Trail Rated® Emblem ausgezeichneten Jeep® Allrad-Modelle bieten ausreichend Traktion und Leistung, um auch schwierigste Geländeabschnitte souverän zu meistern. Für eine perfekte Performance auf jedem Terrain und bei allen Fahrbedingungen sorgen die vielfältigen Jeep® Allradsysteme, die unter anderem auf unbefestigtem und glattem Untergrund (Wasser, Schlamm, Schnee) sowie an steilen Hängen getestet werden.

MODELL
GESAMTÜBERSETZUNGSVERHÄLTNIS
 
 

WATFÄHIGKEIT

Wo andere aufgeben, fängt der Spaß in einem Trail Rated® Jeep® Allrad-Modell erst richtig an: Dank Versiegelung von Karosserie und Fahrzeugelektronik sowie des hoch angebrachten Lufteinlasses sind selbst tiefe Wasserdurchfahrten kein Problem.

MODELL
WATTIEFE
 
 

WENDIGKEIT

Dank optimierter Achsabstände und hoher Lenkpräzision verfügen die Jeep® Allrad-Modelle über eine vorbildliche Agilität und Wendigkeit. Der lange Radstand und die kurzen Überhänge wirken sich nicht nur positiv auf Wendekreis und Böschungswinkel aus, sondern helfen auch eventuelle Schäden an der Karosserie zu verhindern.

MODELL
RADSTAND
GESAMTLÄNGE
WENDEKREIS
 
 

VERSCHRÄNKUNG

Um sich auch durch schwierigstes Gelände schlagen zu können, ist ständiger Bodenkontakt ein Muss. Dafür sorgt eine hohe Achsverschränkung, denn nur so ist eine optimale Traktion an allen vier Rädern gewährleistet. Über die Offroad-Tauglichkeit entscheiden auch die Stoßdämpfer, mit denen Flexibilität, Achsverschränkung und Federwege weiter optimiert werden können.

MODELL
RTI-WERT
(RAMP TRAVEL INDEX)
 
 

BODENFREIHEIT

Wenn wir die Offroad-Qualitäten unserer Jeep® Allrad-Modelle testen, legen wir ihnen ganz besonders große Hindernisse in den Weg. Damit Sie sich jederzeit darauf verlassen können selbst wenn Sie sich Ihren Weg über Baumstämme und andere extreme Hindernisse bahnen müssen. Denn nur ein Fahrzeug mit optimalen Resultaten unter anderem auch hinsichtlich Bodenfreiheit und Böschungswinkel, ist bereit die härtesten Trails zu meistern.

MODELL
Bodenfreiheit (zwischen den Achsen)
Böschungswinkel vorn
Rampenwinkel
Böschungswinkel hinten
 
 

Alle Beschreibungen und Abbildungen, Angaben über Ausstattung, technische Daten und Geländeeigenschaften der Fahrzeuge basieren auf US-Modellen und beschreiben teilweise Merkmale, die nicht auf dem europäischen Markt verfügbar sind. Die konkrete Ausstattung der Fahrzeuge ist beim Jeep® Händler unter Bezugnahme auf die jeweils aktuelle Preisliste zu erfragen.

Nach oben