DER JEEP® RENEGADE. BEREIT ZU ALLEN ABENTEUERN. Kraftvoll und kontrolliert nimmt der Jeep® Renegade jedes Hindernis und bringt Sie überall hin. Durch Großstadtschluchten oder abseits des Asphalts, ganz gleich wo das Abenteuer ruft. Mit einer der besten Offroad-Fähigkeiten seiner Klasse sorgt er für ein unvergleichliches Fahrerlebnis. Auch das optionale 9-Stufen-Automatikgetriebe ist einmalig im Segment ebenso wie die innovativen Allradsysteme Jeep® Active Drive und Jeep® Active Drive Low und die Traktionskontrolle Selec-Terrain®. Alles für eine perfekte Performance – im Alltag und auf den härtesten Trails.
EINMALIG: DAS 9-STUFEN-AUTOMATIKGETRIEBE Als erstes Fahrzeug im Segment der Kompakt-SUVs bietet der neue Jeep® Renegade ein 9-Stufen-Automatikgetriebe, das für optimierte Performance und mehr Laufruhe sorgt. Das System überprüft permanent Temperatur, Geschwindigkeit sowie die elektronische Stabilitätskontrollaktivierung und bietet mehr als 20 Getriebe-Mappings für unterschiedliche Straßenbedingungen. Dadurch werden die Reaktionszeiten kürzer, der Durchzug optimiert und die Schaltung weicher, was ein optimales Fahrerlebnis speziell auch auf der Autobahn garantiert.
VERSCHÄRFT: DAS ALLRADSYSTEM ACTIVE DRIVE Nicht umsonst bietet der Jeep® Renegade eine der besten Geländefähigkeiten seiner Klasse. Schließlich trägt er die legendären Jeep® Gene in sich, die mit den innovativen Allradsystemen Jeep® Active Drive und Jeep® Active Drive Low besonders stark zur Geltung kommen.
Jeep® Active Drive Das Jeep® Active Drive System agiert vollautomatisch und sorgt je nach Bedarf und bei jeder Geschwindigkeit für nahtloses Zu- und Abschalten des Vierradantriebs. Das System benötigt keinerlei Fahrereingriff und stabilisiert das Fahrzeug im Zusammenspiel mit dem Elektrischen Stabilitätsprogramm (ESP®) in kritischen Fahrsituationen. Ergänzt wird dieses System je nach Version durch den Bergabfahrassistenten Hill-Descent Control sowie das Selec-Terrain® System zur optimalen Anpassung des Fahrzeuges an den Untergrund.
Jeep® Active Drive Low Das Jeep® Active Drive Low System baut auf dem Jeep® Active Drive Allradantrieb auf und bietet darüber hinaus ein Gesamt-Untersetzungsverhältnis von 20:1 für optimierte Geländegängigkeit.
KONTROLLIERT: DAS HILL-DESCENT SYSTEM (HDC) Das Hill-Descent Control (HDC) System ermöglicht eine kontrollierte Bergabfahrt auf rauem oder rutschigem Untergrund, ohne dass man die Bremse betätigen muss. Wenn die Funktion aktiviert ist, meistert das Fahrzeug selbst steilste Abfahrten, indem die Geschwindigkeit jedes einzelnen Rades über das ABS-Bremssystem kontrolliert und somit optimale Dynamik und Geschwindigkeit gewährleistet wird.
BEDINGUNGSLOS: DAS SELEC-TERRAIN® SYSTEM Für optimale Performance und Kontrolle auf fast jedem nur denkbaren Terrain wird der Active Drive Allradantrieb durch die Jeep® Selec-Terrain® Traktionskontrolle unterstützt. Der Wahlschalter des Selec-Terrain® gibt dem Fahrer bis zu fünf verschiedene Modi zur Wahl, mit denen er unter allen Bedingungen immer das beste Fahrergebnis erzielen kann: Auto, Snow, Sport, Sand/Mud sowie Rock zusätzlich beim Trailhawk.
TRAIL RATED®: DER RENEGADE TRAILHAWK Mit dem Jeep® Renegade Trailhawk kann Sie nichts erschüttern: Er hat die härtesten Trails bezwungen und überzeugt durch Bestleistungen bei Traktion, Achsverschränkung, Bodenfreiheit, Manövrierbarkeit und Wattiefe. Als Spitzenmodell bietet der Trailhawk eine einzigartige 9-Stufen-Automatik in Kombination mit einem125kW (170 PS) (5,9 l/100km; 155 g/km)** starken 2.0 Multi Jet Aggregat und hebt die Selec-Terrain® Traktionskontrolle durch den zusätzlichen Modus „Rock“ auf ein neues Niveau.
Der Jeep® Renegade Trailhawk trägt das legendäre Trail Rated®-Logo und bietet die besten Offroad-Eigenschaften in seinem Segment.
Dafür sorgen unter anderem:

- Jeep® Active Drive Low Allradsystem mit Gesamt-Untersetzungsverhältnis 20:1
- Selec-Terrain® Traktionskontrolle mit zusätzlichem Modus „Rock“
- Bodenfreiheit um 12 mm auf 210 mm erhöht
- Unterfahrschutz
- 29,0 Grad Böschungswinkel vorne
- 34,3 Grad Böschungswinkel hinten
- 25,7 Grad Rampenwinkel
- Exklusive 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und Reifen mit verbesserten Offroad-Eigenschaften
- Bergabfahrassistent Hill-Descent Control
trailrated
TALES OF TRAILHAWK
Je nach Ausstattungslinie als Serien- bzw. Sonderausstattung verfügbar.